Private Krankenversicherung Beihilfe Test

Private Krankenversicherung Beihilfe Test

Einige Personengruppen haben die Möglichkeit, eine private Krankenversicherung abzuschließen. Gerade für diejenigen Leute, die Beihilfe erhalten, ist das eine sehr lukrative Variante des Krankenversicherungsschutzes. Die PKV bietet bekanntlich für die Versicherten erheblich bessere Leistungen. Aber bei welchem Versicherer sind Sie als Beihilfeberechtigter am besten aufgehoben? Im Dschungel der Versicherungen ist es nicht einfach, den Überblick zu behalten und sich zu entscheiden. Stiftung Warentest hat den Test gemacht und eine Note vergeben.

Die besten PKVs laut N24

  • 1 SDK 82,3% 2,2 | gut
    2 Axa 80,4% 2,3 | gut
    3 uniVersa 80,4% 2,3 | gut
    4 HanseMerkur 80,1% 2,3 | gut
    5 Barmenia 80,0% 2,3 | gut
    6 Allianz 80,0% 2,3 | gut
    7 Gothaer 78,6% 2,4 | gut
    8 SIGNAL IDUNA 78,1% 2,5 | gut
    9 Hallesche 77,3% 2,5 | Befriedigend
    10 DKV 77,1% 2,5 | Befriedigend
    11 Deutscher Ring 76,8% 2,5 | Befriedigend
    12 Debeka 75,4% 2,6 | Befriedigend
    13 Versicherungskammer Bayern 75,3% 2,7 | Befriedigend
    14 Inter Versicherungsgruppe 74,5% 2,7 | Befriedigend
    15 Landeskrankenhilfe 72,6% 2,8 | Befriedigend
    16 Continentale 71,9% 2,9 | Befriedigend

Private Krankenversicherung Beihilfe Test den passenden PKV Tarif finden

Private Krankenversicherung Beihilfe Test

Private Krankenversicherung Beihilfe Test

Stiftung Warentest hat natürlich jede Menge Wert darauf gelegt, nur Tarife zu checken, die ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bieten und besonders starke Leistungen zu verzeichnen haben. Für Beamte wurden im Test 24 Tarifangebote untersucht und bewertet. Hier gibt es die Übersicht über die Testsieger für Beamte:
1. Concordia mit Note 0,5
2. Huk-Coburg mit Note 1,2
3. Debeka mit Note 1,8
4. Pax-Familienfürsorge mit Note 2,1

Beiträge für Beamte, Selbstständige und Angestellte

Die Beiträge variieren von einer privaten Krankenversicherung zur Nächsten. Von daher ist ein Vergleich unumgänglich, um schnell eine PKV mit guten Leistungen zu günstigen Konditionen zu erhalten. Beamte profitieren davon, dass sie Behilfe vom Staat bekommen und somit nur einen Teil der Krankenkassenbeiträge zahlen müssen. Würden Beamte in die GKV gehen, würde die Beihilfe für sie letztendlich entfallen. Selbstständige und Angestellte hingegen haben die volle Summe für die private Krankenversicherung selber zu tragen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Die besten privaten Krankenversicherungen laut DISQ

  • 1 Barmenia 82,5 sehr gut
  • 2 Axa 81,6 sehr gut
  • 3 Allianz 78,8 gut
  • 4 Münchener Verein 78,6 gut
  • 5 Universa 75,6 gut
  • 6 SDK 74,9 gut
  • 7 Central 74,6 gut
  • 8 Deutscher Ring 74,2 gut
  • 9 Debeka 73,6 gut
  • 10 HUK-Coburg 73,1 gut
  • 11 DKV 73,0 gut
  • 12 Inter 72,4 gut
  • 13 Hallesche 72,2 gut
  • 14 Continentale 70,8 gut
  • 15 Signal Iduna 70,3 gut
  • 16 Hanse-Merkur 70,3 gut
  • 17 LKH 69,6 befriedigend
  • 18 Gothaer 66,0 befriedigend
  • 19 UKV 64,8 befriedigend
  • 20 BBKK 58,1 ausreichend

Versicherungspflicht in Deutschland- Rechner ermittelt bis zu 70 Prozent

In Deutschland ist es so, dass jeder Bürger eine Krankenversicherung haben muss. Das ist auch sinnvoll, da ansonsten im Krankheitsfall die Kosten selber getragen werden müssten. Und das kann doch erheblich ins Geld gehen. Die meisten Angestellten haben keine andere Wahl und müssen in die gesetzliche Krankenversicherung, es sei denn, Sie erreichen die Versicherungspflichtgrenze. Doch diejenigen, die es sich aussuchen können, wechseln meistens in die PKV, um einen optimalen Schutz und viele Zusatzleistungen zu besseren Konditionen zu erhalten.

Wechsel nur schwer möglich- was für die Ehefrau beim Vergleich gilt

Private Krankenversicherung Beihilfe Test

Private Krankenversicherung Beihilfe Test

Wer sich für die Private entscheidet, der sollte sich aber auch im Klaren darüber sein, dass ein Wechsel in die gesetzliche Krankenversicherung unter Umständen gar nicht möglich ist oder nur unter erschwerten Bedingungen. Personen über 55 Jahren haben in der Regel gar keine Möglichkeit mehr, zurück in die GKV zu gelangen. Unterhalb der Grenze ist es beispielsweise dann möglich, wenn die Selbstständigkeit aufgegeben wird und ein sozialversicherungspflichtiges Verhältnis eingegangen und unter der Versicherungspflichtgrenze mit dem Verdienst liegen. Der Zuschuss für die Ehefrau / den Ehemann kann bei bis zu 70 Prozent liegen.

Die größten Krankenkassen in Deutschland

  • Techniker Krankenkasse (TK)
  • BARMER
  • DAK Gesundheit
  • AOK Bayern
  • AOK Baden-Württemberg
  • IKK classic
  • AOK PLUS
  • AOK Rheinland/Hamburg
  • AOK Nordwest
  • AOK Niedersachsen
  • KKH Kaufmännische Krankenkasse
  • AOK Nordost
  • AOK Hessen
  • KNAPPSCHAFT
  • AOK Rheinland-Pfalz/Saarland
  • BKK Mobil Oil
  • SBK
  • AOK Sachsen-Anhalt
  • VIACTIV Krankenkasse
  • pronova BKK
  • Audi BKK
  • IKK Südwest
  • BAHN-BKK
  • hkk Krankenkasse
  • mhplus Krankenkasse
  • BKK VBU
  • HEK – Hanseatische Krankenkasse
  • IKK gesund plus
  • BIG direkt gesund
  • Novitas BKK
  • Schwenninger Krankenkasse
  • AOK Bremen/Bremerhaven
  • IKK Brandenburg und Berlin
  • IKK Nord
  • SECURVITA Krankenkasse
  • Bosch BKK
  • BKK Pfalz
  • BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER
  • Salus BKK
  • R+V Betriebskrankenkasse
  • actimonda krankenkasse
  • BKK ProVita
  • Heimat Krankenkasse
  • Debeka BKK
  • BKK ZF & Partner
  • BKK Linde
  • energie-BKK
  • BKK24
  • BKK firmus
  • BKK VerbundPlus
  • BKK Scheufelen
  • BERGISCHE Krankenkasse
  • BKK Faber-Castell & Partner
  • Continentale BKK
  • atlas BKK ahlmann
  • BKK EUREGIO
  • SKD BKK
  • BKK Melitta Plus
  • Bertelsmann BKK
  • BKK Akzo Nobel Bayern
  • BKK Werra-Meissner
  • BKK PFAFF
  • BKK HERKULES
  • BKK VDN
  • BKK Freudenberg
  • BKK Diakonie
  • Metzinger BKK
  • BKK exklusiv
  • BKK Achenbach Buschhütten
  • BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN
  • BKK DürkoppAdler
  • BKK SBH
  • WMF BKK
  • BKK HMR
  • BKK HENSCHEL plus
  • SIEMAG BKK
  • TUI BKK

Leistungen der privaten Krankenversicherung im Vergleich zur gesetzlichen Krankenkasse

Sie können einen ganz individuellen Schutz mit dem privaten Krankenversicherer vereinbaren. Es können Leistungen weggelassen oder hinzugebucht werden. Beispielsweise sind folgende Leistungen möglich:

  • Ein- oder Zweibettzimmer im Krankenhaus
  • Behandlung vom Chefarzt
  • Übernahme der Kosten für Naturheilverfahren

Die Leistungen gelten immer auch für die Ehefrau, den Ehemann und die Kinder.

Beiträge von vielen Dingen abhängig wie Rechner zeigt

Die Beiträge für die Private Krankenversicherungen schwanken in der Regel recht stark. Es hängt davon ab, in welchem Alter Sie bei Eintritt sind. Außerdem spielen die versicherten Leistungen eine große Rolle. Je mehr abgesichert werden soll, umso höher sind die Beiträge. In jungen Jahren halten sich die Beiträge recht niedrig. Doch im Laufe der Jahre steigen sie kontinuierlich an. Es werden Altersrückstellungen gebildet, damit Sie auch im Alter von einem bezahlbaren Beitrag profitieren können.

Private Krankenversicherung Beihilfe Test- Optimal versichert

Eins steht fest, im Gegensatz zur Gesetzlichen können Sie von vielen Vorteilen profitieren. Nicht nur Stiftung Warentest, sondern auch bei Focus Money gibt es Beiträge zu dem Thema. Die Leistungen der PKV für Beamte mit Beihilfe können individuell abgestimmt werden. Schauen Sie sich an, welche Versicherung welche Note im Test von Stiftung Warentest bekommen hat und machen Sie einen Vergleich der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung. So haben Sie einen guten Anhaltspunkt für gute Tarife der PKV. Hier geht es zum private Krankenversicherung Test 2016.

Jetzt Vergleich anfordern >